INSERT INTO sites(host) VALUES('mittelstandsblog.de') 2002: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (2) mittelstandsblog.de 网站价值¥371,756(不含域名),MYIP.CN网站综合数据统计 - 域名,Alexa,PR,反向链接,关键字
  测网速 网站优化诊断 广告招商QQ3066631932 CodeForge最好的源码站!   手机测速 测速APP

  
                       

网站页面信息

标题:
描述:
关键字:
sponsored links:
连接:
图片:
网站历史:
sponsored links:

网站流量与估价

网站流量:
网站估价:  (注:不包含域名价值,不代表公司价值)

网站排名

Alexa全球排名:
Google Page Rank:
真假PR鉴别:   (提示:若此处显示网站与查询网站不同,则疑为劫持PR)
Sogou Rank:
百度快照日期:

搜索引擎收录

搜索引擎收录情况反向链接
 谷歌Google:
 百度Baidu:
 微软Bing:
 搜搜Soso:
 雅虎Yahoo:
 有道Youdao:
 搜狗Sogou:

服务器信息

Web服务器:
IP地址:    
IP所在地:

域名注册信息

注册人:
Email:
ICANN注册机构:
创建时间:
修改时间:
过期时间:
状态:
Name Server:
Whois Server:

Alexa 排名走势数据

流量统计: 当日 一周平均 三个月平均
排名:
PV:
日独立IP:

网站在各国/地区的排名

国家/地区访问比例

下属子站点被访问比例

Alexa 排名走势图

Alexa Reach走势图

域名 Whois 记录

Who is mittelstandsblog.de at de.whois-servers.net

% Copyright (c) 2010 by DENIC

% Version: 2.0

%

% Restricted rights.

%

% Terms and Conditions of Use

%

% The data in this record is provided by DENIC for informational purposes only.

% DENIC does not guarantee its accuracy and cannot, under any circumstances,

% be held liable in case the stored information would prove to be wrong,

% incomplete or not accurate in any sense.

%

% All the domain data that is visible in the whois service is protected by law.

% It is not permitted to use it for any purpose other than technical or

% administrative requirements associated with the operation of the Internet.

% It is explicitly forbidden to extract, copy and/or use or re-utilise in any

% form and by any means (electronically or not) the whole or a quantitatively

% or qualitatively substantial part of the contents of the whois database

% without prior and explicit written permission by DENIC.

% It is prohibited, in particular, to use it for transmission of unsolicited

% and/or commercial and/or advertising by phone, fax, e-mail or for any similar

% purposes.

%

% By maintaining the connection you assure that you have a legitimate interest

% in the data and that you will only use it for the stated purposes. You are

% aware that DENIC maintains the right to initiate legal proceedings against

% you in the event of any breach of this assurance and to bar you from using

% its whois service.

%

% The DENIC whois service on port 43 never discloses any information concerning

% the domain holder/administrative contact. Information concerning the domain

% holder/administrative contact can be obtained through use of our web-based

% whois service available at the DENIC website:

% http://www.denic.de/en/background/whois-service/webwhois.html

%



Domain:
mittelstandsblog.de

Nserver: ns1.ispapi.net.

Nserver: ns2.ispapi.net.

Nserver: ns3.ispapi.net.

Status: connect

Changed: 2009-04-19T00:52:07+02:00



[Tech-C]

Type: PERSON

Name: Dr. Klaus Langner

Organisation: CyberCity GmbH

Address: Steinkaul 22

PostalCode: 56651

City: Oberdürenbach

CountryCode: DE

Phone: +49.24144100

Fax: +49.24144100

Email: kl

Changed: 2010-08-20T13:31:04+02:00



[Zone-C]

Type: PERSON

Name: Dr. Klaus Langner

Organisation: CyberCity GmbH

Address: Theaterplatz 6-8

PostalCode: 52062

City: Aachen

CountryCode: DE

Phone: +49-241-44100

Fax: +49-241-44100

Email: kl

Changed: 2009-02-12T15:40:43+01:00

网站缩略图

sponsored links:

网站访问速度测试

国内Ping速度测试      国内TraceRoute路由测试
美国Ping速度测试      美国TraceRoute路由测试

网站关键字指数 (越高越热门)

域名 mittelstandsblog 其他后缀注册情况   查看更多

后缀 注册时间 到期时间 是否注册
.com
.net
.org
.cn
.com.cn
.asia
.mobi

同类相似网站

查看更多
Alexa标题
242,372MittelstandsBlog - Arbeit, Wirtschaft, Mittelstand
612,268Politik Aufbruch Mittelstand Partei/ Deutschland, AMP, Duisburg, Landt
162,372Portal der Wirtschaft: Ihre unabhängige Plattform für Inform
706,669.mittelstand.de | Businessportal Mittelstand
737,841Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung f
805,365Steeb - SAP ERP f
946,306IT-MITTELSTAND- Startseite
90,007Perspektive Mittelstand
763,411Mittelstand und Familie
365,577In Arbeit!
606,783Arbeit
931,074in Arbeit...
210,962Startseite - Initiative Mittelstand
0Markt und Mittelstand - Nachrichten
0Domain in Arbeit
0Museum der Arbeit
0Arbeit und Arbeitsrecht |
636,981ebigo.de - E-Business.IT.Antworten f
0infra-struktur | Groupware f
0ABCOnline.de - Lieferantensuchmaschine für den Mittelstand
985,431MEiM - Mehr Erfolg im Mittelstand
834,9877-it Genossenschaft - IT-Systemhaus für den Mittelstand - www.7-it.de
197,263infra-struktur | Groupware f
654,364eBusiness Praxis für den Mittelstand
141,312Job4You - Arbeit Regional
212,690Deichkind - Arbeit Nervt
779,281Schamanismus Arbeit und Schamanenschule
0| ||Zeitschrift Arbeit|| | Willkommen
393,675Über unsere Arbeit
140,989Pressearbeit und

模拟搜索引擎蜘蛛抓取

Title:MittelstandsBlog - Arbeit, Wirtschaft, Mittelstand
Description:Themen für den Mittelstand. Schwerpunkt News für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Wirtschaft zum Mitmachen.
Keywords:Mittelstand, kleine und mittlere Unternehmen, KMU, Wirtschaft, Finanzen, Prognosen, Studien, Forschung, Entwicklung langde
Body:
MittelstandsBlog - Arbeit, Wirtschaft, Mittelstand
Verwaltung
Gesponsert von
Wirtschaft
Wissen
Energiemarkt
IT-Lösungen
Downloads
Pressezentrum
Innovationsklima
Ingenieure erwarten positive Entwicklung
Freitag, 1. Oktober 2010
Der Innovationsklima-Index des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) ist im dritten Quartal 2010 von 27 auf 33 Punkte – und damit auf das höchste Niveau seit Beginn der Mit­glie­der­be­fragung – angestiegen. Mehr als die Hälfte der Befragten erwartet eine positive Ent­wick­lung. Fast 60 % sehen den deutschen Hightechstandort auch im internationalen Vergleich gut vertreten. VDI-Direktor Dr. Willi Fuchs sprach sogar von einem ungebremsten Durch­star­ten der Wirtschaft. Vor allem Vertreter aus Fahrzeugbau und Elektroindustrie zeich­neten ein positives Stimmungsbild. Schlusslicht der Befragung bildet die Baubranche. Ihr Index sank von 28 auf 15 Punkte. mehr #8230;
Maschinenbau
Im August 45 Prozent mehr Aufträge als im Vorjahr
Freitag, 1. Oktober 2010
Auftrags­entwicklung
Im August 2010 lag der Auftragseingang im deutschen Maschinen- und Anlagenbau um real 45 % über dem Ergebnis des Vorjahres. Das teilte gestern der Verband Deutscher Maschinen- und An­la­gen­bau (VDMA) mit. Wie bisher schon trugen Aufträge ausländischer Kunden mehr zum Wachstum bei als jene der Inlandskunden. So stieg das Inlandsgeschäft im Vergleich zum Vorjahresniveau lediglich um 30 %, während die Auslandsnachfrage um kräftige 55 % zulegte. mehr #8230;
Arbeitsmarkt im September
Zahl der Arbeitslosen auf Rekord-Tiefstand
Freitag, 1. Oktober 2010
Arbeitlosenquoten
So wenig Arbeitslose wie in diesem September gab es seit 18 Jahren um diese Jahreszeit nicht mehr. Nach einem weiteren, überraschend starken Rückgang um 157.000 liegt die Zahl der Arbeitslosen jetzt bei 3.031.000. Das sind 315.000 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank damit im September um 0,4 Prozentpunkte auf 7,2 %. Die Erwerbstätigkeit und die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung wuchsen im Gegenzug saisonbereinigt weiter. Auch die Nachfrage nach Mitarbeitern ist weiterhin hoch. mehr #8230;
Ausbildungsmarkt
Abiturienten im Handwerk im Vormarsch
Donnerstag, 30. September 2010
Erstmals haben mehr als 50 % der Hörgeräteakustiker-Azubis ein Abiturzeugnis in der Tasche. Diesen Prozentsatz an Abiturienten konnten bisher nur Fotografen und Goldschmiede vorweisen. Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) sieht darin den Beweis dafür, dass die Berufsausbildung im Handwerk in einigen Bereichen durchaus mit akademischen Bildungsangeboten konkurrieren kann. mehr #8230;
Fakten, Fakten, Fakten
Statistisches Jahrbuch Deutschland 2010 erschienen
Donnerstag, 30. September 2010
Download
Am Mittwoch präsentierte das Statistische Bundesamt das brandneue Statistische Jahrbuch 2010 für Deutschland. Auf rund 750 Seiten präsentiert das Jahrbuch einen einmaligen Überblick in Form harter Fakten. Die 25 Themenbereiche reichen von A wie Abendschule bis Z wie Zusatzversicherung. Hinzu kommen zahlreiche Übersichtstabellen für internationale Ver­gleiche. Wie schon die letzten Jahre stellt das Bundesamt den Zahlenwälzer auch heuer wieder – neben einer kostenpflichtigen gedruckten Version – als kostenloses E-Book zur allgemeinen Verfügung. Zum Download geht es hier. (Statistisches Bundesamt / ml)
Ostdeutschland
Innovationsatlas korrigiert Bild der Neuen Länder
Donnerstag, 30. September 2010
Download
Am Dienstag stellte das Bundesministerium für Bildung und For­schung den Innovationsatlas Ost 2010 – ideenreich, zu­kunfts­si­cher vor. Der Atlas bietet einen Überblick über Forschung und Ent­wick­lung in den Neuen Bundesländern. Die präsentierten Daten und Fakten reichen von der Bevölkerungsdichte über die Export- und Abiturientenquote bis hin zu Drittmitteleinahmen der Hochschulen. Darüber hinaus bietet der Atlas eine Sammlung von Inno­va­tions­pro­jek­ten, die in dieser Form nur in den Neuen Länder zu realisieren waren. Für Investoren und Unternehmen, die neue Investitionsfelder suchen, stellt der Atlas eine interessante Quelle dar. mehr #8230;
DIW-Prognose
Wirtschaftswachstum 2010 voraussichtlich 3,4 Prozent
Mittwoch, 29. September 2010
Download
Die deutsche Wirtschaft habe die Krise überraschend gut über­wun­den, lobt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung Berlin (DIW) in seiner aktuellen Prognose. Die DIW-Ökonomen gehen deshalb davon aus, dass das Wachstum in der zweiten Jahreshälfte andauern, wenn auch im Vergleich zum ersten Halbjahr etwas abkühlen wird. Für das Gesamtjahr werde Deutschland auf ein massives Jahreswachstum von 3,4 % kommen. Für 2011 erwarten die Experten ein Wachstum von 2 %. Das Wachstum werde 2010 vor allem von den Exporten getragen. Deren rasantes Wachstum im ersten Halbjahr werde aber nicht anhalten, befürchten die Berliner Ökonomen. mehr #8230;
Wirtschaftsstudenten
Lieber im Familienbetrieb arbeiten als im Großkonzern
Mittwoch, 29. September 2010
Eine aktuelle Studie der Managementberatung Kienbaum belegt nun wissenschaftlich, was Personaler großer Unternehmen schon seit Jahren in der Praxis beobachten können: Familienunternehmen sind für Absolventen der Wirtschaftswissenschaften attraktivere Arbeitgeber als Großkonzerne, auch wenn diese in aller Regel höhere Gehälter und umfangreichere Aufstiegschancen bieten. Bei der Umfrage zur Studie gaben 60 % der Noch-Studierenden an, dass sie die Vorteile eines Familienunternehmens schätzen und daher nach ihrem Studium in einem solchen auch arbeiten wollen. mehr #8230;
Unternehmenskredite
Kredithürde im September weiter gesunken
Mittwoch, 29. September 2010
Kredithürde nach Größenklassen
Die Kredithürde für die deutschen Unternehmen in der ge­werb­lichen Wirtschaft ist im September zum neunten Mal in Folge geschrumpft. Das berichtet das Münchner ifo Ins­ti­tut. Demnach bezeichnen nur noch 29,0 % der befragten Firmen die Vergabe durch die Banken als restriktiv – rund 0,5 % weniger als im Vormonat. Das gilt leider nicht für die kleinen Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes und den Handel. Sie müssen mit etwas mehr Zurückhaltung der Banken leben. mehr #8230;
Verbraucherpreise
Konsumenten zahlten im September 1,3 Prozent mehr
Mittwoch, 29. September 2010
Bundesstatistik
Der Ver­braucherpreisindex in Deutschland ist m September 2010 gegenüber September 2009 voraussichtlich um 1,3 % gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat August 2010 sank der Verbraucherpreisindex – ebenfalls nach vorläufigen Berechnungen – um 0,1 %. Das meldete heute das Statistische Bundesamt. Demnach beschleunigte sich im September der Jahreszuwachs etwas, da der Anstieg gegenüber dem Vorjahr im August 2010 noch bei 1,0 % lag. mehr #8230;
GfK-Konsumklimastudie
Bestes Konsumklima seit rund drei Jahren
Dienstag, 28. September 2010
GfK Konsumklima
Sinkenden Arbeitslosenzahlen, eine wachsende Konjunktur und kaum steigende Preise – das freut die Konsumenten und machte sie im September ausgabefreudig. Sowohl ihre Anschaffungsneigung als auch ihre Konjunktur- und Ein­kom­mens­er­wartung stiegen deutlich an. Der von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) errechnete Ge­samt­in­di­ka­tor prognostiziert deshalb nach 4,3 Punkten im Sep­tem­ber für Oktober beachtliche 4,9 Punkte. mehr #8230;
Kostenloser Leitfaden
Etablierte Industrie Vorbild für Softwareentwicklung
Dienstag, 28. September 2010
Download
Die Softwareentwicklung steht vor einem Umbruch, glaubt der Branchenverband BITKOM. Der Trend gehe in Richtung industrielle Fertigung. Bei Automobil-, Maschinenbau und Co. seien beispiels­weise Standardisierung und Modularisierung seit langem etabliert. Auch die Automatisierung werde seit Jahrzehnten vorangetrieben. Entsprechend effizient und ausgereift sei deshalb die Fertigung in diesen Bereichen. Die Entwicklung von IT-Systemen sei hingegen lange als eher kreativer Akt gesehen worden. Doch nun werde auch in der IT ein industrialisiertes Vorgehen immer wichtiger, mahnen die BITKOM-Experten, denn die Ansprüche der Kunden an Schnel­lig­keit, Qualität und Preis steigen ebenso, wie der globale Wett­be­werbs­druck. mehr #8230;
Betriebsnachfolge-Report
Generationswechsel gefährdet jährlich 50.000 Jobs
Dienstag, 28. September 2010
Download
Der aktuelle Report des Deutschen Industrie- und Handels­kam­mer­tags (DIHK) zur Unternehmensnachfolge zeigt erneut, dass der Ge­nera­tio­nen­wechsel in vielen mittelständischen Familienbetrieben noch immer Probleme bereitet. So hat laut DIHK-Studie mehr als jeder dritte Unternehmer große Schwierigkeiten, den richtigen Nach­fol­ger für seinen Betrieb zu finden. Gelingt das nicht rechtzeitig, steht der betreffende Betrieb samt den Arbeitsplätzen vor dem Aus. Auf diese Weise sind jährlich rund 50.000 Arbeitsplätze gefährdet. Wie die Studie ebenfalls zeigt, wird die Nachfolgersuche in den nächsten Jahren sogar noch schwerer. Durch die demografische Entwicklung müssen immer mehr Betriebe Nachfolger finden, während gleichzeitig die Anzahl der Kandidaten sinkt. mehr #8230;
Deutsche Aufsichtsräte
Netzwerke der wirtschaftlichen Macht unter der Lupe
Montag, 27. September 2010
Download
Wenn sich mittelständische Unternehmer in Konkurrenz zu großen Un­ter­nehmen um Aufträge von Konzernen bemühen, haben sie nicht selten das Gefühl, gegen unterschwellige Seilschaften an­zu­kämp­fen. Nur eine Täuschung? Tatsache ist, dass eine aktuelle Studie des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) eine ebensolche Ver­net­zung nachweist. Nur selten stehen dahinter böse Ab­sichten. Den­noch verleihen diese Netzwerke einer kleinen Gruppe eine be­son­dere Macht. Deshalb ist die Anzahl der Mehrfachmandate laut Aktiengesetz auch beschränkt – leider mit wenig Wirkung, wie die Studie zeigt. IfW-Finanzmarktexperten Thomas Lux, Hauptautor der Studie hält die Beschränkung nach dem Aktiengesetz sogar schlicht für das falsche Instrument zur Kontrolle. mehr #8230;
Mobiles Internet
Zehn Millionen Deutsche nutzen Apps auf ihren Handys
Montag, 27. September 2010
Bereits zehn Millionen Deutsche haben Apps auf ihrem Handy. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Branchenverbands BITKOM ergeben. Apps steht für Applikationen, also kleine Zusatzprogramme mit praktischen Anwendungen wie Navi­ga­tion, Wettervorhersagen oder Kommunikation in sozialen Netzwerken. Sie können auf vielen Smartphones genutzt werden. Die Besitzer App-tauglicher Smartphones haben im Durchschnitt 19 Apps auf ihrem Mobiltelefon. Mit steigender Beliebtheit dieser Mini­pro­gram­me wächst auch ein neuer, lukrativer Markt heran (wir berichteten bereits darüber). mehr #8230;
  1
2
3
4
…369
»
Manuskripte werden geladen.
Aktuelle Pressemitteilungen
it-sa 2010: Z1 SecureMail Gateway entspricht neuer EDI-Richtlinie
Ashampoo: Softwarelösung realisiert professionelle HD-Präsentationen
it-sa 2010: Secardeo päsentiert Lösungen für PKI und digitale Signaturen
Chronos: Idea-Modul sichert GDPdU-konform Datenbankinhalte
Oxid: Software-Lösung vereinfacht Versandprozesse
Volltextarchiv
Schon gelesen?
Gesponserte Themen
Ausgewählte Pressetexte von Oracle Deutschland
Wie Datenbanken dicht halten und sicher bleiben
Wie Unternehmen auf Agenturen verzichten können
Wie Unternehmen von konsolidierter IT profitieren
Noch 15 Tage bis zur vierten Digital Signange Konferenz in MünchenAlle Microsites auf einen Blick
Schon gesehen?
Warum Bäcker auf die Walz müssen
Neu im Wiki
Wer den Start in die Gastronomie wagt
Wann Anwesenheitsprämien zur Falle werden
Wie viel Englisch Sie für die Firma brauchen
Schon geh ouml;rt?
Ohne Flash kein Play ;-)
Downloads
Videos zum Anschauen
E-Books zum Schm ouml;kern
O-T ouml;ne zum Anh ouml;ren
Whitepaper zum Nachlesen
Kooperationen
Sponsoren
Jahresr uuml;ckblick
5539 Meldungen im Archiv
Impressum
| Datenschutz
| Fragen amp; Antworten
| Newsletter
| Newsfeeds
| Facebook
| Twitter
| Mediadaten
MittelstandsWiki
| MittelstandsBlog
| Energie Journal
| ITK Journal
| Pressezentrum
| invidis
| Kiosk
copy; 2010 just 4 business
| Alle Rechte vorbehalten
| Software von MediaWiki
| Wordpress
| Gepr uuml;ft mit W3C

数据更新时间

正在更新   

常用工具

桌面软件: MyIP网站信息状态条  WebShot网页快照  SiteMapMaker网站地图生成 
网站信息: Alexa排名查询  PageRank查询/真假PR鉴别/PR劫持检测  外链检查  搜索引擎收录  搜索引擎反向链接  域名注册查询 
网页编辑: 颜色代码选择器  Html特殊符号 
网站调试: 蜘蛛抓取模拟  网站Header信息  网页源代码查看 
代码转换: 火星文查询  繁体/简体转换  Html/js代码转换  Html/UBB代码转换 
友情连接: CodeForge免费源码 CodeForge.com PCFans IT资讯 Ngnix Lighttpd GPhone中国    更多... (PR<5自动转内页)
网站地图: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 200 250 300 350 400 450 500
免责声明 | 联系我们 | 交换友情链接 | 广告位招商QQ: 1967659002
© 2009 MyIP.cn Dev by MYIP Elapsed:57.131ms 黑ICP备09072263号